0

Top 5 der härtesten Probleme bei der Haarentfernung gelöst

Haben Sie ständig Probleme, Ihr übermäßiges Gesichts- und Körperhaar zu zähmen? Ob Sie mit Ja oder Nein geantwortet haben, hier ist etwas Wichtiges, das Sie verstehen müssen.

Es ist absolut nichts Falsches daran, haarig zu sein.

Wenn jeder einfach die Tatsache akzeptiert, dass einige Menschen haariger sind als andere, und aufhört, nach dem zu urteilen, was die Gesellschaft und die Medien vorschreiben, wird dies eine viel glücklichere Welt sein.

Aber da Sie hier sind und nach Wegen suchen, um Ihre unerwünschten Körper- und Gesichtshaare loszuwerden, können Sie sicher sein, dass Sie an der richtigen Stelle sind.

In diesem Artikel werden fünf der schwierigsten Probleme bei der Haarentfernung beschrieben und wie Sie mit jedem dieser Probleme effektiv umgehen können.

1. Zu viel Gesichtsbehaarung

Die meisten Menschen, die mit übermäßigem Gesichtshaar zu tun haben, greifen auf die Rasur zurück. Beim Rasieren werden jedoch nur Oberflächenhaare entfernt, die an einem Tag oder weniger schnell nachwachsen können. Wenn Sie es hassen, sich täglich zu rasieren, oder wenn Sie nicht möchten, dass es Teil Ihrer Schönheitsroutine wird, ist Wachsen möglicherweise die richtige Lösung für Sie. Seien Sie jedoch gewarnt, dass das Wachsen schmerzhaft sein kann. Wenn Sie also nichts gegen Schmerzen und Beschwerden haben, werden durch das Wachsen Haare von der Wurzel entfernt, wodurch das Nachwachsen der Haare länger dauert. So können Sie die glatte Haut Ihres Babys länger genießen, bevor Sie erneut wachsen müssen.

Aber wir sind Lebewesen mit eigenen Körperzyklen, Hormonzyklen und Körperuhr, die bestimmen, wie viel Haar auf unserer Oberlippe wachsen soll. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihr Gesichtshaar trotz regelmäßigem Wachsen gröber oder dicker ist als je zuvor. Dies gilt insbesondere für Frauen, die hormonelle Veränderungen in ihrem Körper erfahren.

Was zu tun ist: Verschiedene Haarentfernungsmethoden haben jeweils ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wenn Sie beabsichtigen, Ihr Gesichtshaar endgültig loszuwerden, können Sie die Laser-Haarentfernung ausprobieren. Während die Laser-Haarentfernung sehr effektiv sein kann, um unerwünschte Haare dauerhaft zu entfernen, kostet sie auch Hunderte von Dollar pro Sitzung. Es ist auch zeitaufwändig und kann bis zu drei Sitzungen oder mehr dauern, bevor die Haare dauerhaft entfernt werden.

Zum Glück steht Ihnen eine viel billigere und ähnlich wirksame dauerhafte Haarentfernungslösung zur Verfügung. Es heißt Hair Removal Epilation Roller Pen. Dieses Tool basiert auf dem Prinzip der Elektrolyse, das buchstäblich tief in die Wurzel des Problems eindringt, die Haarfollikel außer Gefecht setzt, sie nicht mehr regenerieren kann und sie dazu zwingt, nur zu zischen und zu sterben.

2. Haarige Brustwarzen

Die meisten Männer sind damit einverstanden; Aber die Mehrheit der Frauen flippte aus und entdeckte Haare, die aus ihren Brustwarzen ragten. Während dies völlig normal und akzeptabel ist und in gewisser Weise sogar attraktiv ist, werden Sie in den Medien anders denken.

Was zu tun ist: Wenn das Ausreißen der Haare mit einer Pinzette zu viel ist, schneiden Sie die Haare einfach mit einer winzigen Schere ab. Eine große Haarsträhne, die um Ihre Brustwarzen wächst, kann ein hormonelles Ungleichgewicht bedeuten. Fragen Sie Ihren Arzt.

3. Eingewachsene Haare im Bikinibereich

Der Stil und Schnitt moderner Badeanzüge erfordert das Rasieren oder Wachsen des Bikinibereichs. Andernfalls riskieren Sie, Ihre ungepflegte Bikinizone der Welt zu zeigen, wenn Sie dies nicht tun. Das häufigste Problem beim Rasieren des Bikinibereichs sind eingewachsene Haare – juckende rote Beulen, die dich gefoltert haben, als du versucht hast, die Jungs auf der Poolparty zu beeindrucken.

Was zu tun ist: Menschen mit lockigem Haar neigen eher dazu, eingewachsene Haare zu bekommen. Dies kann jedoch jedem passieren, der seinen Schambereich rasiert hat. Hier erfahren Sie, wie Sie damit umgehen.

Verwenden Sie einen Epilationsroller mit Haarentfernung, anstatt ihn mit einem Rasiermesser zu rasieren. Die elektrolytische Wirkung von Epilierwalzen sorgt für eine gründliche Haarentfernung, ohne unschöne Stoppeln zu hinterlassen, die zu eingewachsenen Haaren führen können.

Sicher, Sie können einen Elektrorasierer verwenden, aber das hinterlässt ein stacheliges Hautgefühl und macht keine so gründliche Arbeit wie ein Epilationsroller.

Wenn Sie es wirklich vorziehen, sich zu rasieren, rasieren Sie sich mit dem Korn und vermeiden Sie es, darüber oder dagegen zu gehen. Befeuchten Sie Ihre Haut mit einem guten Aftershave-Balsam.

4. Buschige Augenbrauen

Buschige Augenbrauen bei Frauen sind im Laufe der Jahre in Mode gekommen. Während einige Frauen sie lieben, tun andere es nicht. Wenn Sie Ihre buschigen Augenbrauen loswerden möchten, befolgen Sie einfach diese einfachen Schritte.

Was zu tun ist: Fädeln Sie Ihre Augenbrauen ein. Es ist eine einfache, aber effektive Methode zum Trimmen und Formen Ihrer Augenbrauen. Ein paar verdrehte Baumwollstränge, die festgezogen sind, sind alles, was Sie brauchen, um einzelne Haare zu entfernen und die dicken Augenbrauen zu kürzen.

Alternativ können Sie mit einer guten Pinzette zupfen. Zeichnen Sie beim Einfädeln oder Zupfen unbedingt einen Umriss und entfernen Sie nur die Haare, die sich außerhalb der Linie befinden.

Wachsen Sie nicht Ihre Augenbrauen. Wachsen ist nicht nur schmerzhaft, sondern kann auch die Haut um Ihre Augen schädigen.

5. Haarige Wangen

Wenn Sie ein Mädchen sind und dunkle Haarsträhnen um Ihre Wangen haben, widerstehen Sie der Versuchung, zu wachsen. Wachsen hat die unheimliche Fähigkeit, die Durchblutung des Bereichs zu erhöhen und das entfernte Haar dazu zu ermutigen, wieder üppiger und gröber zu werden.

Was zu tun ist: Einfädeln ist ein billiges und wirksames Mittel ohne die unerwünschten Nachteile des Wachsens. Natürlich ist Ihr Haarentfernungs-Epilationsroller ein praktisches Werkzeug, das Sie jederzeit und überall verwenden können, um sicherzustellen, dass hartnäckige, unerwünschte Wangenhaare niemals zurückkehren.

Was auch immer Sie tun, färben Sie Ihre Gesichtshaare nicht. Es wird nur noch schlimmer aussehen.

Bonus-Tipp: Vorstehende Nasenhaare

Vorstehende Nasenhaare sind in sozialen Situationen ein großes No-No. Die meisten Menschen werden davon abgestoßen. Hier ist also, was Sie tun können, um diese widerspenstigen Nasenhaare zu zähmen.

Was ist zu tun:

Sie können sich für die Laser-Haarentfernung entscheiden, was bedeutet, dass Sie für die Behandlung in einen Salon gehen und etwa 50 Dollar ausgeben müssen. Oder Sie können einen Haarentfernungs-Epilierungsroller verwenden, der relativ kostengünstig, einfach zu verwenden und effektiv ist, um sich von diesen ungepflegten Nasenhaaren zu befreien.

Zupfen funktioniert, aber es ist Folter, also geh nicht dorthin.

Wo Sie die besten Haarentfernungsprodukte finden

Wie bei allen Dingen haben Zupfen, Wachsen, Rasieren, Elektrolyse und Laser ihre Vor- und Nachteile. Es ist wichtig, die verschiedenen Methoden und Produkte zur Haarentfernung genau zu kennen, bevor Sie den Sprung zum bestmöglichen Ergebnis wagen.

Bei Verseo achten wir auf die Art und Qualität der von uns angebotenen Haut- und Enthaarungsprodukte. Das liegt daran, dass wir glauben, dass die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Kunden an erster Stelle stehen.

Schauen Sie sich unseren Haarentfernungs-Epilationsroller und eine lange Reihe von Hautpflege-, Enthaarungs-, Wellness-, Schönheits- und Gewichtsverlustprodukten an. Wir glauben, dass unsere Produkte in Verseo für sich selbst sprechen und ein Beweis für unser Engagement für Qualität, Service und Professionalität sind.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *