0

15 Tipps, die Ihre Haarfarbe länger halten

Wir geben ein Vermögen für Färbejobs, Highlights und Nachbesserungen aus. Dann beginnt diese Farbe innerhalb weniger Wochen zu verblassen. Diese Haarfarbe muss jedoch nicht zu schnell verblassen. Hier sind 15 Tipps, um diese Haarfarbe zu dehnen und Ihren fabelhaften Look beizubehalten.

1. Halten Sie sich von heißen Duschen fern

Zeit, die Hitze herunterzudrehen. Heiße Duschen sind nicht nur ein Rezept für trockene und raue Haut, sondern massakrieren auch Ihren Farbton. Heißes Wasser öffnet die Nagelhaut, um den Farbstoff abzuwaschen. Shampoo und spüle dein Haar mit Wasser von Raumtemperatur. Mit einem Handtuch trocknen, konditionieren und mit kaltem Wasser abspülen, um die Nagelhaut abzudichten. So sehen Ihre Schlösser gut aus, sind hydratisiert und es werden Spliss vermieden.

2. Nicht häufig waschen

Wenn Sie Ihr Haar jeden Tag shampoonieren, werden auch Ihre Haarfarbe und Ihre natürlichen Öle weggewaschen. Entscheiden Sie sich für ein trockenes Shampoo, um Fett und Schweiß aufzusaugen und Volumen hinzuzufügen.

3. Vermeiden Sie Shampoo auf Sulfatbasis bei coloriertem Haar

Verwenden Sie beim Waschen sanfte, sulfatfreie Shampoos, damit Ihre Streifen länger fabelhaft aussehen. Sulfate enthalten Salze, die Feuchtigkeit und Farbe vom Haar entfernen. Feuchtigkeitsverlust ist die häufigste Ursache für Haarausfall.

4. Fügen Sie einen Duschfilter hinzu

Hartes Wasser entfernt Farbstoffe und natürliche Öle sehr schnell. Filter entfernen mineralische Sedimente, die Saboteure, die brünette Strähnen messingfarben machen und Ihren roten Farbton verblassen lassen, aus dem Wasser. Filter entfernen Seifenansammlungen und Schwermetalle, die Ihre Haarfarbe beeinträchtigen.

5. Verwenden Sie für coloriertes Haar Tiefenpflegemittel

Bei coloriertem Haar ist eine gründliche Konditionierung mit einem speziell für gefärbtes Haar entwickelten Conditioner von entscheidender Bedeutung. Eine tiefe Pflege befeuchtet und pflegt Ihr Haar und macht es weich und glänzend. Deep Color Conditioner verhindern das Ausbleichen der Farbe. Tragen Sie den Conditioner für gefärbtes Haar auf die Haarwurzel auf, um maximale Vorteile zu erzielen

6. Gehen Sie langsam auf Deep Conditioner

Durch Spülen einer Haarspülung wird die Haarfarbe abgewaschen. Entscheiden Sie sich für eine wöchentliche Tiefenkonditionierung, damit Ihre Haare nicht verblassen. Lassen Sie den Tiefenpflegemittel etwa 10 Minuten lang auf Ihrem Haar ruhen, um alle Vorteile zu nutzen. Durch Aufsetzen einer Duschhaube zum Aufbau von Wärme kann der Conditioner besser eindringen. Protein-Tiefenkonditionierung kann auch bei Haaren durchgeführt werden, die eine Tiefenkonditionierung benötigen.

7. Jojobaöl verwenden
Jojobaöl ähnelt natürlichen Ölen, die vom Haar produziert werden. Fügen Sie Ihrem Shampoo Jojobaöl hinzu oder tragen Sie es auf trockenes Haar auf. Das Öl dient dazu, trockenes und nasses Haar mit Feuchtigkeit zu versorgen und so die Farbe zu erhalten.

8. Reduzieren Sie Ihre Wärmewerkzeuge

Die Haarfarbe ist oft rau. Regelmäßiges Föhnen, Heißwerkzeug-Styling, Trockner und Bügeleisen bestimmen Ihren Farbton.

9. Verwenden Sie Wärmeschutzmittel

Verwenden Sie beim Wärmestyling Ihres Haares ein Wärmeschutzmittel, um das Haar vor Trockenheit, Brüchen und Verblassen der Farbe zu schützen. Wärmeschutzmittel beschichten Ihr Haar und schützen es vor dem Austrocknungseffekt von Styling-Werkzeugen.

10. Zu viel Sonne ruiniert Ihren Farbton

Zu viele UV-Strahlen sind gefährlich für Ihre Haarfarbe. Entscheiden Sie sich für Conditioner mit integriertem UV-Schutz. Haar-Sonnenschutz glättet und schützt das Haar, ohne es fettig zu machen. Tragen Sie Hüte, wenn Sie viel Zeit in der Sonne verbringen.

11. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Decklacks

Um die Farbe zu erhalten und den Glanz zu steigern, wird empfohlen, eine Glanzbehandlung mit Ihrem Stylisten zu vereinbaren. Ein Decklack fügt eine glänzende Farbe hinzu und fixiert die Farbe für einen lang anhaltenden, fabelhaften Look. Neutralisiert Messing zusätzlich zum Versiegeln der Nagelhaut.

12. Bereiten Sie Ihre Haare vor

Vor dem Färben vorbereiten. Chelatisierende Shampoos und Tiefenpflegemasken helfen Ihnen, die Farbmoleküle länger einzuschließen.

13. Schlauer schwimmen

Schützen Sie Ihr Haar immer vor den Bleichwirkungen von Chlor. Verwenden Sie beim Schwimmen Haarschutz mit Lichtschutzfaktor, um Ihre Haarfarbe intakt zu halten. Sprühen Sie vor dem Schwimmen einen Leave-In-Conditioner auf, um Feuchtigkeit zu spenden. Verwenden Sie frisches Wasser, um Ihr Haar zu befeuchten, bevor Sie ein Bad nehmen. Auf diese Weise nimmt es nicht so viel Pool- oder Meerwasser auf.

14. Entscheiden Sie sich für Qualitätskonditionierer

Verwenden Sie Haarfärbemittel, Glanzlichter und Conditioner, die Ihr Haar lange aufbewahren kann. Mit natürlichen Ölen angereicherte Haarfarben halten die Feuchtigkeit in Ihrer Farbbehandlung und lassen sie glänzend und gesund aussehen. Erwägen Sie die Verwendung von ammoniakfreien Haarfarben.

15. Ernähre dich ausgewogen

Gesunde Ernährung fördert das Haarwachstum und den Glanz. Nehmen Sie daher eine ausgewogene Ernährung ein, damit Ihre Farbe länger frisch aussieht. Eisenreiche Diäten bauen gesundes Keratin auf Proteine ​​verbessern die Textur, stimulieren das Wachstum und stärken das Haar. Vitamine tragen auch dazu bei, dass coloriertes Haar glänzend und gesund bleibt.

BiggieTips – Tipps und Tricks für Ihr tägliches Leben 

BiggieTips widmet sich BIG TIPS, damit Sie Ihre Aufgaben effizienter erledigen können. Sie werden es beherrschen, alles auf eine größere Art und Weise zu erledigen und intelligenter zu leben. Themen sind Wohnen, Gesundheit, Lifestyle, Reisen, Technologie, Unterhaltung, Business und Video.

 

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *